DURCH BUSINESS BREAKS STRESS REDUZIEREN

Stress reduzieren – Ein Time-out zur richtigen Zeit

Gönnen Sie sich, Ihren Mitarbeitern und Kollegen optimierte Pausen, um Energie zu tanken oder Verständnis zu schulen

Als Grundregel kann man sagen, dass man immer dann aufhören soll, wenn es am Schönsten ist. Also nicht erst dann, wenn der eigene Akku bereits leer ist. Grundsätzlich sollte sich jede Fach- und Führungskraft einmal in einer Arbeitsstunde eine kleine, kurze Verschnaufpause gönnen, um Stress zu reduzieren und dann weiterzuarbeiten. Das ist allerdings in der Realität nicht immer unbedingt möglich. Deswegen nutzen Sie die Möglichkeit sich, Ihren Kollegen oder Mitarbeitern eine effektive Pause zu gönnen, in der sie neue Kräfte sammeln und die Gedanken sich vom Daily Business wegbewegen können, um danach wieder frisch ans Werk zu gehen. Ob als Alternative zur Mittagspause oder am Feierabend bieten wir verschiedene Möglichkeiten an wie z.B. Vorträge, Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Yoga, etc.

Verschiedene „Business Break“ Optionen 

Folgende Möglichkeiten können individuell z.B. als einmaliges Ereignis oder in regelmässigen Abständen vor, während oder nach der Arbeit angeboten werden:

Yoga, Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Kurzentspannung am Arbeitsplatz oder auch Vorträge befinden sich unter diesen Möglichkeiten.

Zeit für eine bessere Pause?